♡ Healing Crystals ♡


„In den Geschöpfen, den Bäumen, Pflanzen, Vögeln und Fischen, ja selbst in den Edelsteinen sind großartige Heilungskräfte verborgen, die niemand wissen kann, wenn sie nicht von Gott offenkundig gemacht werden."

(Hildegard von Bingen)


Die Kraft der Edelsteine

Was sind Healing Crystals

Heilsteine sind Edelsteine, die du für deine spirituelle Praxis, für Meditation, Yoga, als Schmuck oder auch für die Herstellung von Edelsteinwasser verwenden kannst und die eine spirituelle (energetische) Heilwirkung besitzen.

 

In meinem Shop findest du Bergkristalle sowie andere Edelsteine aus aus meiner Heimat dem Fichtelgebirge . Bergkristalle gehören zu den mächtigsten Schutzsteinen und werden seit Anbeginn der Menschheit von vielen Völkern in ihrer spirituellen Praxis verwendet. Z.B. von den Druiden, den Indianern, den Buddhisten oder den Römern. Auch Hildegard von Bingen, bekannte Heilerin, zählte den Bergkristall zu den wichtigsten Heilsteinen und verwendete ihn bei zahlreichen ihrer Heilmethoden. Auch Johann Wolfgang von Goethe (1749 bis 1832) befasste sich seinerzeit mit Bergkristallen. Ihm zu Ehren befindet sich in Aš/Tschechien ein Denkmal, das Goethe zeigt, wie er einen Bergkristall in den Händen hält.

Mehr Infos zum Bergkristall findest du hier.

 

Der Bergkristall:

  • wirkt auf alle Chakren und vor allem auf das Kronenchakra ein
  • verstärkt alle weiteren Edelsteine, die man trägt
  • unterstützt bei der Meditation
  • hat eine reinigende und klärende Wirkung (Körper, Geist & Seele)
  • schützt die Aura vor negativen Energien und Fremdenergien (am Körper getragen)
  • schützt Räume vor negativen Energien (im Zimmer aufgestellt)
  • stärkt die Verbindung zur Geistigen Welt, den Engeln und der Seele
  • stärkt die Konzentration und Klarheit
  • erhöht die Schwingung
  • schenkt neue Energie und Schutz

 

Verwendung:

  • als Meditationsstein (in der Hand halten)
  • für Yoga (als Armband oder Schmuck)
  • als Schutz vor negativen Energien (in der Wohnung aufgestellt)
  • als Schutz für die Aura (am Körper tragen, insb. auf Höhe des Solar-Plexus)
  • für die Herstellung von Edelsteinwasser (hierfür eignen sich Trommelsteine)
  • als Schmuck am Körper 

 

Reinigung & Aufladung:

Gerade weil der Bergkristall negative und krankhafte Energien in sich aufnimmt (vor allem bei direktem Körperkontakt) sollte man ihn regelmäßig reinigen und wieder aufladen.

 

Am besten erfolgt das Reinigen unter fließendem Wasser, denn auf diese Weise wird die negative Energie aus dem Stein herausgezogen. Dies sollte ca. einmal in der Woche geschehen, je nachdem für was der Stein verwendet wird kann auch eine tägliche Reinigung sinnvoll sein.

Wunderbar eignet sich auch eine Amethystdruse. Auf diese wird der Stein gelegt und etwa 3 Stunden liegen gelassen. Amethyst ist ein starker Reinigungs-und Transformationsstein, der die Energien anderer Steine transformiert.

 

Um ihn wieder aufzuladen kann man den Stein nach dem Reinigen mit Wasser früh aufs Fensterbrett legen und etwa 1 Stunde die Sonne genießen lassen.